Lade Veranstaltungen

Referenten: Dr. Christoph Timm und Prof. Dr. Matthias Morgenstern

Die kabbalistische Lehrtafel in Bad Teinach ist ein einzigartiges Zeugnis der Verbindung von jüdischer Mystik (Kabbala) und christlichem Glauben. Die Urheberin Prinzessin Antonia von Württemberg gehörte zu den gebildeten Frauen ihrer Zeit und hatte sich mit Reuchlins Schriften vertraut gemacht.

Nach oben