Lade Veranstaltungen

Zugänge zu einem Landsmann – eine Ausstellung in Kooperation mit Brigitte Neufeldt, Roland Ruisz, Helmut Oberst, Jürgen Vallen, Christof Grosse und Winfried Reinhardt

Wie dem Wunderzeichen näherkommen? Reuchlins Wege und Orte »erfahren« mit dem Rad? Pinsel, Stift und Videokamera zeichnen auf. Die Doku wird analog und digital gezeigt. Wie hat Reuchlin geschrieben? Durch ein Gedicht? »Buchstabe, Silbe, Wort nehmen Zug um Zug Gestalt an.« Können wir Reuchlins Gedanken nachvollziehen, indem wir ein Gedicht lernen? Durch Maß und Zahl? Reuchlin machte es sich zur Aufgabe, seinen Zeitgenossen die Gedankenwelt des Pythagoras zu erschließen. Gibt es heute ein jüdisches Leben in Pforzheim?

Öffnungszeiten: 11-19h
Eröffnungstag: 18-22h

Nach oben