Filmclips: Mein Beitrag zum Reuchlinjahr 2022

13.07.2021

Kooperationsprojekte für ein partizipatives Jubiläum

Das Reuchlinjahr 2022 rückt näher. Die beiden Kooperationstreffen im März und im Juni 2021 haben viele Projektideen hervorgebracht. Dabei spielen Kooperationen eine wichtige Rolle. Ab Juli  präsentieren wir an dieser Stelle exemplarisch jeweils ein Kooperationsprojekt pro Monat mit einem kurzen Filmclip von Sebastian Seibel und Ana Kugli. Sie dokumentieren in einer Art Werkstattbericht, wie die Projektidee entstand. Und was die Künstler und Mitwirkenden mit Johannes Reuchlin verbindet.

Zum Auftakt besuchen die beiden Filmemacher die Figurentheaterwerkstatt in Dillweißenstein. Dort entwickelt der Künstler Raphael Mürle zur Zeit eine Reuchlin-Figur, die im Jubiläumsjahr an zahlreichen öffentlichen Plätzen auftreten wird.