Workshop zur Ausstellung »Mein Objekt der Menschlichkeit«

Für jeden ist das persönliche »Objekt der Menschlichkeit« ein anderes, aber alle sind dazu eingeladen, ihr eigenes zu finden und im Rahmen dieses Mitmach-Projekts mit anderen zu teilen.
Nach einer Einführung in die Werte Reuchlins können Gruppen und Schulklassen im Stadtlabor (Rathauspavillon) ihren individuellen Beitrag zu der stetig wachsenden Ausstellung leisten. Ein Projekt, das nicht nur die Chance auf Teilhabe eröffnet, sondern auch die Toleranz, das gegenseitige Kennenlernen und die Wertschätzung innerhalb der Stadtgesellschaft fördert.

Buchung beim Kulturamt, Melike Helimergin:
melike.helimergin@pforzheim.de und Tel. 07231 39-1435