Mit dem Orchester in die Reuchlinwoche

Logo Reuchlinjahr 2022 Orange

Pforzheimer Zeitung vom 29.06.2022:

Pforzheim. Unter der Leitung von Bezirkschorleiter Axel Pfrommer haben am Sonntag 30Bläser der verschiedenen Evangelischen Posaunenchöre des Bezirks Pforzheim und Badischer Enzkreis die Reuchlin-Woche im Schlosspark eröffnet. Johannes Reuchlin gilt als einer der wichtigsten europäischen Humanisten. Durch sein Studium der lateinischen, griechischen und hebräischen Sprachen wollte er unter anderem ursprüngliche Texte der Bibel zugänglich machen. Damit wurde er zu einem der Vorläufer der Reformation.
Passend zu Ort und Thema spielten die Posaunenchorbläser mittelalterliche Choräle. Pfarrerin Heike Reisner-Baral brachte den Zuhörern und Passanten in drei Wortbeiträgen Leben und Wirken von Johannes Reuchlin näher. Als überzeugter Katholik lehnte er Luthers Kirchenreform zeitlebens ab. Seine Heimatstadt Pforzheim war Reuchlin immer wichtig. Mit ihrer Musik ließen die Bläser vor historischer Stätte, der Schloßkirche, den Geist Reuchlins aufleben.

pm, PZ